Was verstehen Sie unter dem Begriff Anti-Aging?

06.09.2021 09:31
von BP
(Kommentare: 0)

Auch wenn viele Menschen da sicher an Kosmetik und an faltenreduzierende Cremes denken, möchte ich die Sache heute einmal von einer anderen Seite beleuchten. Denn Anti-Aging – also Antialterung – ist deutlich mehr als nur der sichtbare Beleg für weniger Falten.

Da der Begriff gesetzlich nicht geschützt ist, wird er marketingtechnisch gerade von der Kosmetikindustrie nach allen Regeln der Kunst ausgeschlachtet. Aber ich bin unter anderem auch ausgebildete Kosmetikerin und ich kann die Testergebnisse von Stiftung Warentest, die in ihren Untersuchungen regelmäßig eine mangelnde, beziehungsweise nur kurze und geringe Wirksamkeit in den unterschiedlichsten "Anti-Aging Produkten" bemängelt, nur beipflichten. Und nein, hier sind auch die Produkte, die mit Kaviarextrakt, Goldpartikel und diversen anderen Inhaltsstoffen angereichert und zu horrenden Preisen angeboten werden, keine überzeugenden Faltenkiller.

In meinem nächsten Beitrag zeige ich auf, dass auch in Sachen Faltenminderung einfach mehr dazu gehört, als sich mit irgendeinem kosmetischen Produkt zu verwöhnen.

Damit Sie keine wertvollen Informationen verpassen, können Sie sich hier für den kostenlosen Newsletter anmelden.

Zurück